Home

Deutsche Version

„ELEGANCE OF SPEED“

On September 20, 2020, the focus will be on veritable heroes of the race track and sportscars at the third Concorso Competizione Sportivo. This time it will be taking place in the wonderful surroundings of Fürstenfeld Monastery near Munich. During the Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld (on September 19.- 20.), some 40 automotive legends will be competing on the meadows in front of the monastery in the Concorso Sportivo competition, which is dedicated this time exclusively to vehicles with italian genes.

In 2020, the Concorso Sportivo will be held under the motto „Fast and Elegant“. Approved are vehicles that were built for homologation and sporty purposes only. This includes not only racecars, but also GTs, Sedans or limousines, which were build for sporty purposes. It might be an Aston Martin, but also the Skoda Octavia or a NSU Prinz. The prerequisite is, that a car like this has taken part in a race or rallye.  Preferentially cars with a special coachwork.

The Concorso Sportivo is like travelling back in time through the history of motor racing, beginning in the 1920s and 1930s, when courageous drivers crossed the finishing line in the rare cars on display, and on to the wild Sixties and Seventies, when motor sport became a symbol of the economic miracle – from Formula 1 winners to endurance sprinters from Le Mans.

Owners of racing and sports cars from all flavours , such as GTs, rally cars, touring cars, Formula racing cars, pre-war racers & sports cars, or even hill-climbers, are invited to participate. Judging takes place in different classes.

A jury of eight experts will be assessing the participating vehicles. Visitors to the Motorworld Oldtimertage can naturally also choose their own personal favourites from the field of competitors.

 

The free participation on the Concorso is by application only, and then by personal invitation.

The contestants are divided into 7 classes:

Class A: tba
Class B: tba
Class C: tba
Class D: tba
Class E: Prewar Cars
Class F: Special coachwork

„ELEGANCE OF SPEED“

Am 20. September 2020 stehen wahre Helden der Rennstrecke im Mittelpunkt: Zum dritten Mal findet der Concorso Competizione Sportivo statt. Diesmal vor der wunderbaren Kulisse des Klosters Fürstenfeld bei München. Während der Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld (19. & 20. Sept) stellen sich auf den Wiesen vor dem Kloster rund 40 automobile Legenden dem Wettbewerb Concorso Sportivo, einem Concours, der sich ausschließlich Fahrzeugen mit sportlichen Genen oder echter Rennhistorie widmet.

Im Jahr 2020 steht der Concorso Sportivo unter dem Motto „Fast and Elegant“. Bewerben können sich Fahrzeuge, die ausschließlich für Homologations- und Sportzwecke gebaut wurden. Dazu gehören nicht nur Rennwagen, sondern auch GTs, Cabriolets oder Limousinen, die für sportliche Zwecke gebaut wurden. Es könnte ein Aston Martin sein, aber auch der Skoda Octavia oder NSU Prinz . Voraussetzung ist, dass ein solches Auto an einem Rennen oder einer Rallye teilgenommen hat. Bevorzugt werden Fahrzeuge mit einer Sonder-Karosserie.

Der Concorso Sportivo ist eine Zeitreise durch die Historie des mobilen Rennsports: Beginnend in den 1920er und 30er Jahren, in denen mutige Automobilisten die gezeigten Raritäten über die Ziellinie steuerten, bis hin in die wilden 60er und 70er Jahre, in denen der Motorsport zum Symbol des Wirtschaftswunders wurde – von Formel 1 Siegerfahrzeugen bis hin zu Ausdauersprinter aus Le Mans.

Eingeladen sind alle Besitzer von Sportwagen oder Rennboliden aus dem Rennsport, sowie Rallyefahrzeuge, Tourenwagen, Formelfahrzeuge, Vorkriegsrenn- und Sportwagen oder auch Bergrennfahrzeuge. Bewertet wird in unterschiedlichen Klassen.

 

Die kostenlose Teilnahme am Concorso ist nur auf Bewerbung und daraufhin persönliche Einladung möglich. Der Eintritt für Besucher ist kostenlos.

Die Fahrzeuge treten in 7 Klassen an:

Klasse A: tba
Klasse B: tba
Klasse C: tba
Klasse D: tba
Klasse E: Vorkriegsfahrzeuge
Klasse F: Sonder Karosserien

 

Application

Please understand that your application is first checked by the selection committee and assigned to the respective classes. The application is not a registration for participation, since the Concours field is limited to a certain number of participants. Participants will receive a personal invitation from us.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihre Bewerbung zuerst von dem Selection Komitee geprüft wird und den jeweiligen Klassen zugeteilt wird. Die Bewerbung ist keine Registrierung zur Teilnahme, da das Concoursfeld auf eine bestimmte Teilnehmerzahl begrenzt ist.  Teilnehmer erhalten von uns eine persönliche Einladung.

 

News

Erfolgreicher erster Concorso Sportivo

Zum ersten Mal ging während des Warm Up 4 Events der MOTORWORLD München im Oktober 2017 der Concorso Competizione Sportivo an den Start und widmete sich ausschließlich Fahrzeugen mit echter Rennhistorie. Und die war auch beim Anblick der automobilen Legenden spür- und sichtbar. Achtzehn Rennfahrzeuge stellten sich der Bewertung seitens der hochkarätig besetzten Jury: Kay …

Contact

Veranstaltungsort:

Concorso Sportivo

Kloster Fürstenfeld
Im Rahmen der Motorworld Oldtimertage Fürstenfeld

Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck

Selection Supervisor & President

Kay MacKenneth
Tel.: +49 176 64618818

info@classics-for-charity.com